philharmonie zuidnederland

Mittwoch, 21. Dezember 2022, 20.00 Uhr | Eurogress Aachen

Hans Graf Dirigent
Lucas & Arthur Jussen Klavier

Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzert für zwei Klaviere und Orchester E-Dur, MWV O 5

Peter Tschaikowski
Sinfonie Nr. 5 e-Moll, op. 64

philharmonie zuidnederland 

Die legendären Pianisten Lucas und Arthur Jussen sind hier in Felix Mendelssohns Konzert für zwei Klaviere und Orchester zu hören, das er 1823 im Alter von 14 Jahren vollendete. Da er als noch nicht erwachsen galt, wurde das Werk beiseitegelegt und nicht veröffentlicht. Später wurde das Werk von Mendelssohn überarbeitet und von Karl-Heinz Köhler herausgegeben. In dieser Partitur ringt Mendelssohn mit Fragen wie der Rolle der Virtuosität, der harmonischen Gestaltung und den thematischen Beziehungen zwischen Tutti und Solisten. Diese Version bietet einen faszinierenden Einblick in einen entscheidenden Zeitpunkt in der Entwicklung des Konzertgenres durch einen der bedeutendsten Komponisten, der im frühen neunzehnten Jahrhundert für dieses Genre schrieb. Mit der Fünften von Peter Tschaikowski folgt eine regelrechte Schicksalssinfonie, deren düsteres, marschartiges Hauptthema in allen vier Sätzen präsent ist. Doch es gibt darin auch lichte Momente, und zwar – wie bei Vaughan Williams – in einem schwerelosen langsamen Satz und einem Walzer.

TICKETS